Weihnachtsfeier an der Grund-und Gemeinschaftsschule Lensahn

Die Insel der Grund-und Gemeinschaftsschule Lensahn lud am 19.12.2018 alle Kinder vom Spielkreis zu ihrer traditionellen Weihnachtsfeier ein. Auch in diesem Jahr hatte sich der Weihnachtsmann mit seinem Gefolge angekündigt. Die Tische der Mensa wurden festlich dekoriert und es duftete überall nach Weihnachtsnaschereien. Nun endlich war es soweit. Um 14.30Uhr öffnete sich die Aulatür und viele aufgeregte Kinder konnten nun endlich hinein.

Der Einladung folgten auch Lensahner Flüchtlingsfamilien, die am Deutsch- Integrationskurs teilnehmen.

Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Inselleitung Christel Albrecht wurden gemeinsam bekannte Weihnachtslieder gesungen. Plötzlich klopfte es laut an der Tür. Der Weihnachtsmann mit seinem Engel Gabriel und dem Knecht Ruprecht besuchte die Kinder vom Spielkreis.

Christel Albrecht lobte die Kinder von der Insel und versicherte dem Weihnachtsmann, dass alle lieb und brav waren. Einige mutige Kinder trugen Gedichte vor.

Im Anschluss verteilte der Weihnachtsmann mit seinen Gehilfen kleine Geschenke und Naschereien.

Nach dieser großen Aufregung konnten sich die Kinder an den festlich gedeckten Tischen mit selbstgebackenem Kuchen stärken.

Im Anschluss las Katrin Korzanowski die Weihnachtsgeschichte vom Weihnachtsengel Gabriel , der vom Himmel fiel, vor. Gespannt lauschten die Kinder dem Geschehen.

Gegen 16.00Uhr endete die Weihnachtsfeier mit weihnachtlicher Musik und Liedern.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Eltern für die zahlreichen Kuchenspenden, den ortsansässigen Firmen Rewe und Edeka für die großzügigen Spenden.

Das Inselteam blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück und sagt danke für das entgegengebrachte Vertrauen.

Christel Albrecht

GGEMS - Lensahn

(04363) 904190

Grund-und-Gemeinschaftsschule.Lensahn@schule.landsh.de

Schulstraße 8, 23738 Lensahn

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen